SPS Kurse

Ich biete verschiedenste SPS Programmierungs-Kurse an, diese können sowohl als Online Schulung mit Unterstützung per Video-Chat oder auch als Kurs vor Ort mit persönlicher Betreuung in unseren Schulungsräumlichkeiten in Arnsberg-Müschede gebucht werden.

Übersicht und Termine

SD100 Automation Studio Grundlagen

Mit dem Programm Automation Studio werden innerhalb von B&R die Steuerungskomponenten eingestellt und programmiert. Der Kurs gibt eine Einführung in alle Produkte und einer Erstinbetriebnahme einer SPS. Die Funktion der Laufzeitumgebung und das Wissen der integrierten Konfigurations- und Diagnosemöglichkeiten sind wichtig.

Download: Weiterführende Informationen zum Kurs

Inhalte

  • Handhabung des Automation Studios
  • Benutzung des Online Hilfesystems
  • Erste Einrichtung einer Steuerung
  • Möglichkeiten der Onlineverbindung zur Steuerung
  • Planen der Hardwareeinstellungen
  • Eigenschaften der Automation Runtime
  • Einstellungsmöglichkeiten in der Logical-, Physical- und Configuration View
  • Laufzeit- und Hochlaufverhalten der Steuerung
  • Benutzung der integrierten Diagnosefunktionen
  • Überblick Programmiersprachen
  • Programmierung in ST anhand von Beispielen
  • Einführung Strukturaufbau bei einem neuen Projekt

Details

Dauer: 2 Tage
Voraussetzungen: Grundlagen Programmierung und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Termine

Kurs Typ Online Schulung mit oder ohne Testhardware:
12.08. – 13.08.2021 
26.08. – 27.08.2021
09.09. – 10.09.2021
23.09. – 24.09.2021

Preise

700,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt., exkl. Übernachtungskosten bei Präsenzschulungen

SD250 Grundlagen Visualisierung mappView

Smart Devices wie Tablets, Smartphones, etc. gelten als Standard der Technik für hochwertige Technik, die einfach zu handhaben ist. Die Bediener von Maschinen und Anlagen wünschen sich einen simplen Umgang mit ihrer Technik, so auch die Hersteller. Mit mapp View werden die Möglichkeiten von Web-Technologien zur Entwicklung von HMIs für Automatisierungs-Applikationen zur Verfügung gestellt. Applikations-Ingenieure können mit mapp View leicht zu bedienende Visualisierungslösungen selbst erarbeiten. Die dafür benutzten Web-Technologien werden von mapp View umfasst. Das Erlernen von verschiedensten Technologiefeldern ist nicht notwendig.

Download: Weiterführende Informationen zum Kurs

Inhalte

  • Übersicht von mapp View
  • Aufbau eines neuen Projektes
  • Seitenaufbau und Navigation
  • Optische Gestaltung
  • Datenanbindung mit OPC UA
  • Embedding von Mediendateien
  • Ereignisse und Aktionen

Details

Dauer: 2 Tage
Voraussetzungen: Grundlagen Automation Studio 
Sprache: Deutsch
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Termine

Kurs Typ  Online Schulung mit oder ohne Testhardware:
02.09. – 03.09.2021
30.09. – 01.10.2021

Preise

700,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt., exkl. Übernachtungskosten bei Präsenzschulungen

SD350 Grundlagen Antriebstechnik mappMotion / mappAxis

Antriebslösungen bieten flexible und leistungsstarke Möglichkeiten zur Steuerung von Antrieben. Diese wird im Automation Studio projektiert, in Betrieb genommen und diagnostiziert. Zur Verfügung stehen die verschiedensten Antriebskomponenten und Funktionen. Der Einsatz PLCopen-konformer mapp Motion Bestandteile ermöglicht eine nahtlose Integration in die Maschinenapplikation.

Download: Weiterführende Informationen zum Kurs

Inhalt

  • Übersicht Antriebslösung
  • Verdrahtung & Diagnose
  • Orientierung in der Automation Help
  • Testumgebung und Inbetriebnahme
  • Regelungskonzept & Autotuning
  • Informationsaufbereitung bei Unterstützungsanfrage
  • Antriebstechnik Grundfunktion – mapp Technology
  • Programmierung von Bewegungsabläufen
  • Fehlerbehandlung in Applikation
  • Einführung B&R ACOPOS Inverter, ACOPOS Schrittmotoren und B&R Servo Technik

Details

Dauer: 2 Tage
Voraussetzungen: Grundlagen Automation Studio
Sprache: Deutsch
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Termine

Kurs Typ  Online Schulung mit oder ohne Testhardware:

Kurs Typ  Online Schulung mit oder ohne Testhardware:
19.08. – 20.08.2021
16.09. – 17.09.2021

Preise

700,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt., exkl. Übernachtungskosten bei Präsenzschulungen

SD200 Grundlagen Visualisierung VC4

Fast jede Maschine benötigt eine Bedienoberfläche. Die Visualisierung umfasst Steuerelemente und Komponenten für den Aufbau von Visualisierungen an. Einheiten-, Sprachumschaltung und Dynamisierungen komplettieren das Programm.

Download: Weiterführende Informationen zum Kurs

Inhalt

  • Überblick HMI Produkte
  • Visualisierungskonzepte
  • Konfiguration und Projektierung einer integrierten Visualisierung
  • Darstellung und Eingabe von Prozesswerten
  • Stylesheets
  • Projektierung von globalen und lokalen Ebenen
  • Abgesetzte Visualisierung mit VNC  und Terminal Modus
  • Sprach- und Einheitenumschaltung, mögliche Tastaturlayouts
  • Alarmsystem, Trends und Diagnose

Details

Dauer: 2-3 Tage
Voraussetzungen: Grundlagen Automation Studio
Sprache: Deutsch
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Termine

auf Anfrage

Preise

700,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt., exkl. Übernachtungskosten bei Präsenzschulungen

Menü schließen